Opern.Haus Graz, Tageskassen

Bei Der Gestaltung Der Tageskassen Für Die Oper In Graz (Realisierung 1999) Wurde Die Relation Von Zuschauer Und Bühne, In Anlehnung An Konrad Bayers Theaterstück Von 1959 „Die Begabten Zuschauer“ Umgekehrt: Der Besucher Betritt, Von Scheinwerfern Begleitet, Den Als „Bühne“ Inszenierten Kassenraum, Er Wird So Zu Einer Zentralen Figur, Zum Schauspieler. Er Holt Seine Karte Beim Verkaufspersonal Ab, Dieses Wiederum Sitzt In Einer „Loge“ Hinter Einem Mit Rotem Samt Ausgestatteten Pult.

fertigstellung 1990